Klapse muss auch mal sein – Wie es dazu kam, dass ich 14 Tage in der Fachklinik für Psychiatrie verbrachte

So schnell kann das manchmal gehen. Es war ein ziemlich weiter, für uns alle kräftezährender Weg, bis ich selbst kapiert habe, dass mit mir irgendwas nicht stimmt. Ich konnte ja schließlich klar denken und verarschen lasse ich mich von keinem! Erst war es nur meine Frau, der ich nicht mehr traute. Ich war überzeugt, dass… Weiterlesen Klapse muss auch mal sein – Wie es dazu kam, dass ich 14 Tage in der Fachklinik für Psychiatrie verbrachte

Hoffentlich kneift mich niemand – aus diesem Traum will ich nie wieder aufwachen!

Wir haben es wirklich getan! Jetzt ist es also ein halbes Jahr her, dass die Entscheidung gefallen ist, in den hohen Norden zu ziehen. Die letzten sechs Monate sind ja ziemlich schnell vergangen. Während mich jede einzelne Aufgabe, die zu bewältigen war überforderte, ist die ganze Riesenaufgabe an Nicki alleine hängengeblieben. Wir sind schon ein… Weiterlesen Hoffentlich kneift mich niemand – aus diesem Traum will ich nie wieder aufwachen!

Kann Liebe vergehen, oder gewöhnt man sich irgendwann einfach an sein vernarbtes Herz?

Wenn man sich nicht traut, seine eigenen Gefühle zu analysieren, dann läuft man Gefahr, sich selbst aus den Augen zu verlieren. Das Ganze ist aber auch wirklich nicht einfach. Nach außen hin lässt sich manches leicht sagen. Schließlich weiß man ja, was die anderen hören wollen und was sich gehört. Meine erste Ehefrau liebe ich… Weiterlesen Kann Liebe vergehen, oder gewöhnt man sich irgendwann einfach an sein vernarbtes Herz?